Ihr Nutzen

Durch den Ersatz von konventionellen Einsatzstoffen ist es mit den modernen CWL Produkten möglich, die Betriebskosten im Bereich der Wasseraufbereitung um bis zu 80% zu senken.

Abhängig von der Größe einer Anlage sind dadurch Einsparungen bis in den fünfstelligen Bereich zu erzielen. Ihr Nutzen spiegelt sich wider in:

Wettbewerbsvorteil

  • Reduktion der Betriebskosten mittels Einsparung von Wasser und Energie durch optimierte Wasseraufbereitung und Konditionierung.
  • Minimierung der Instandhaltungskosten durch Reduzierung von Korrosion und Ablagerung.
  • Vereinfachung und zeitsparendes Handling durch Einsatz von Flüssigprodukten mit Direktdosierung.

Betriebssicherheit

  • Einhaltung der geltenden Regelwerke und Verordnungen wie VDI 6022, 3803, 2047-2, TRBS 2142, DIN EN 12953-10/12, DIN EN 285, AbwV Anhang 31 u.a.
    Korrosions- und Ablagerungsschutz im gesamten System. Speziell im Dampf- Kondensatbereich durch Produkte mit Lebensmittelzulassung (LFBG & FDA) –  „Lukullischer Dampf“
  • Reduzierung der Ausfallzeiten z.B. durch Verlängerung der Lebensdauer von Kondensat- & Speisewasserpumpen, Kondensatableiter, Gleitringdichtungen, Wärmetauscher, (Regel-)ventile, Messfühler, Steuerleitungen.
  • Verbesserung des Arbeitsschutzes durch Direktdosierung aus dem Liefergebinde. Minimierung des Arbeitsaufwandes, da Anmischen von Ansätzen entfällt. Gleichbleibende Qualität und Konzentration der Konditionierungsmittel.
  • Verwendung hydrazinfreier Ersatzstoffe nach TRGS 608 („Ersatzstoffe… für Hydrazin in Wasser- und Dampfsystemen“)

Kostentransparenz

  • Abbildung des Ist-Zustandes der Anlage mittels Systembilanz. Darstellung möglicher Fahrweisen mit Kosten-Nutzen-Analyse. Möglichkeit einer genauen Vorhersage des zu erwartenden Produktbedarfs sowie der Wasser und Energieeinsparungen.

Beratung und Service vor Ort

  • Nach einer Systemanalyse (CWL-Check) erfolgt die detaillierte Besprechung des Untersuchungsberichtes.
  • Implementierung des CWL Konzeptes mit Unterstützung durch geschultes Fachpersonal in Ihrer Nähe.
  • Regelmäßige Wasseranalysen und Überprüfungen der vorhandenen Technik durch unsere Servicemitarbeiter stellen den Erfolg sicher. Die Ergebnisse werden mit den verantwortlichen Mitarbeitern besprochen und in einem aussagekräftigen Bericht zusammengefasst.
  • Beratung und Schulung des Bedienpersonals vor Ort. Bereitstellung der notwendigen Analytik.

Kontaktieren Sie uns – Wir freuen uns auf Sie!

Adresse

Gewerbestraße 1a
D-64823 Groß-Umstadt

Bürozeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 bis 16:30 Uhr

Schnellkontakt

Tel. +49 6078 9322-0
info@lohbeck-chemie.de